Holzbrett drei Cocktails Garnierung

Cocktail Rezepte mit Kombucha – Dein Sommer kann starten!

Gemischt mit oder ohne Alkohol kann sich Kombucha sehen lassen

Gemischt mit oder ohne Alkohol gibt es so viele leckere Drink Variationen, dass man sich kaum entscheiden kann welchen man zuerst mixt. Wir haben zwei leichte Kombucha Cocktail Rezepte für dich! Diesmal alkoholisch! Viel Spaß beim Mixen und Genießen! 
 
Glas Kombucha Cocktail Limetten
 

Bourbon Booch – Das Original mal anders!

Zutaten für 1 Glas:

  • 100 ml Raw Original Kombucha
  • 4 cl Bourbon deiner Wahl
  • Limettensaft aus einer halben Limette
  • 2 Scheiben Bio-Limette zur Deko
  • Eiswürfel

Und so wird’s gemixt:

  1. Gieße den Bourbon in ein mit Eis gefülltes Glas
  2. Füge den Kombucha und den Saft einer halben Limette hinzu
  3. Rühe alles leicht durch
  4. Dekoriere den Drink mit den Limetten Scheiben

 

zwei Cocktail dunkelrot Himbeer Limette


Berry Booch – Dein fruchtiger Sommercocktail!

Zutaten für 1 Glas:

  • 4cl Gin
  • 1cl Zitronensaft
  • 6cl Kombucha z.B. Raw Johannisbeere
  • 10 Brombeeren
  • etwas Salz und 2 Stücke Zitrone für den Rand des Cocktail Glases
  • 1 Cocktail Shaker

Und so wird’s gemixt:

  1. Gebe die Brombeeren und den Zitronensaft in den Shaker und zerquetsche das Ganze entweder mit einem Stößel oder einem Löffel.
  2. Gebe daraufhin den Gin und Eis dazu und mixe den Shaker stark und lange.
  3. Zuletzt alles mit Kombucha auffüllen.
  4. Das Glas kannst du nun mit Eiswürfeln und dem Cocktail auffüllen.

Solltest du Lust auf etwas Besonderes als Verzierung haben, kannst du vor dem Auffüllen einen Zitronen-Salz-Rand an dein Cocktail Glas zaubern. Dazu wird zunächst das Salz auf einen Teller oder in eine flache Schüssel gegeben. Den Rand des Glases nun mit dem Zitronenstück leicht einreiben und das Glas Kopfüber in das Salz tunken.

KOMBUCHERY Blog Autor Merle 

Danke für's Lesen!
Weitere meiner Artikel von A, wie alkoholfreien Kombucha-Cocktails bis Z, wie Zitrone-Ingwer Kombucha, findest du auf unserem KOMBUCHERY Blog. Lass uns gemeinsam mehr über Kombucha lernen!
Merle von KOMBUCHERY

 

Hinweis: Dieser Artikel ist ausschließlich für Informationszwecke bestimmt und nicht als professionelle Analyse, Beratung oder medizinische Auskunft zu verstehen, sondern enthält die persönliche Meinung des Autors, basierend auf recherchierter Fachliteratur und eigener Erfahrung zum Thema.

0 Kommentare 0

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Weiterlesen